Fortbildung Phytoexperte/-in (10808)

Course details

Course Fortbildung Phytoexperte/-in
Trainer Dr. Nicole Armbrüster
Phyto Expertin

Dr. Dirk Bredenbröker
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Dr. Marion Angela Gebhart
MAG food

Dr. Stephan Köhler
Schwabe Groups

Mag. Dr. Astrid Obmann
AGES PharmMED LCM Herb

Babette Reiken
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG

Dr. Bernd Roether
Bionorica SE

Dr. Dennis Stern
Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V.

Dr. Friederike Stolte
BfArM

Dr. Markus Veit
ALPHATOPICS GmbH

Dr. Elena Volodina
TentaConsult Pharma & Med GmbH

Dr. Jacqueline Wiesner
BfArM

Dr. Martin Ziak
Swissmedic Schweizerisches Heilmittelinstitut
Period 16/10/24 — 11/04/25
State scheduled
Category Intensivtraining
Language German
Free places
Fee €5,900.00 plus VAT.
Book for myself Book for group

Herzlich Willkommen zur Fortbildung Phytoexperte/-in

In den letzten Jahren werden im Rahmen der universitären Ausbildung in der DACH-Region die Besonderheiten Pflanzlicher Arzneimittel leider immer weniger vermittelt. Das hat zur Folge, dass dahingehend bereits durch ihr Studium ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im pharmazeutischen Umfeld fehlen. Unser Anliegen ist es daher, mit dieser Fortbildung ein Curriculum anzubieten, das einen umfassenden Einblick in alle wichtigen Aspekte rund um Pflanzliche Arzneimittel gibt.


Wir bieten erstmalig die Fortbildung Phytoexperte/-in an

Nutzen Sie die vielen Vorteile:

  • Sie erwerben Fachkompetenz auf höchstem Niveau.
  • Diese Fortbildung ist einzigartig in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Die optimale Kombination von Präsenz- und Online-Modulen gibt eine starke Flexibilität und maximalen Lernerfolg.
  • Beruf und Familie lassen sich durch unser Lernkonzept gut miteinander vereinbaren.
  • Unsere Fortbildung setzt auf das Know-how von erfahrenen Branchenexperten.
  • Unsere Referenten sind Vertreter von Industrie und Behörden aus der gesamten D-A-CH Region.

Holen Sie sich die ausführliche Broschüre zur Fortbildung

Weiterleitung zum Bestellformular


Teilnahmevoraussetzungen

Für die Aufnahme der berufsbegleitenden Fortbildung Phytoexperte/-in benötigen Sie den Abschluss eines Universitätsstudiums der Pharmazie oder eines anderen Faches in den Natur- oder Lebenswissenschaften. Eine Teilnahme ist auch möglich mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in der pharmazeutischen Industrie und einer mindestens zweijährigen Berufspraxis.


Kurze Inhaltsübersicht

Das ausführliche Curriculum finden Sie auf unserer Website http://www.phytoexperte-fortbildung.com/ sowie in unserer Infobroschüre, die Sie über unsere Website kostenfrei anfordern können.

  • Der Europäische Rechtsrahmen für Pflanzliche Arzneimittel (P)
  • Anforderungen an pflanzliche Ausgangsstoffe (P)
  • Anforderungen an pflanzliche Zubereitungen als Wirkstoffe (P)
  • Anforderungen an Pflanzliche Arzneimittel (P)
  • Besonderheiten bei der Qualitätskontrolle (O)
  • Zulassung von Pflanzlichen Arzneimitteln in der EU und der DACH-Region (O)
  • Bezugnahme und Vergleichbarkeit (O)
  • Nahrungsergänzungsmittel (O)
  • Entwicklungsprojekte für Pflanzliche Arzneimittel (O)
  • Besonderheiten bei der Etablierung nicht-klinischer Daten (O)
  • Klinische Entwicklung Pflanzlicher Arzneimittel und Besonderheiten bei der Etablierung klinischer Daten (O)
  • Das Phyto-CTD (O)
  • Der Markt für pflanzliche Produkte in der DACH-Region und Europa (P)

P = Präsenz; O = Online
Die Präsenztermine finden im Schloss Kranichstein bei Darmstadt statt. Die Onlinetermine werden im virtuellen Klassenzimmer über Microsoft Teams abgehalten.


Präsenzveranstaltungen & Online-Module: Von erfahrenen Experten entwickelt

Berufsbegleitend lernen mit großer Flexibilität

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen aus der Industrie, den Verbänden und den Behörden der DACH-Region. Diese Fortbildung ist so konzipiert, dass sie berufsbegleitend absolviert werden kann. Konzeptionell möchten wir die Präsenztermine für ein persönliches Kennenlernen nutzen und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch Möglichkeiten zum Netzwerken geben.

12 Module Online und in Präsenz


Im spannenden Bereich der Pflanzlichen Arzneimittel qualifiziert tätig sein können

Neue und einzigartige Fortbildungsmöglichkeit für die DACH-Region

Der Teil des Curriculums, der als Format eines virtuellen Klassenzimmers konzipiert ist, wurde so gestaltet, dass er sich gut neben den vorhandenen Verpflichtungen absolvieren lässt. Falls Sie sich zu einer Teilnahme entschließen, warten 12 Module mit insgesamt 65 Stunden Wissens- und Erfahrungsvermittlung durch profilierte Referentinnen und Referenten mit einer Reise durch die Welt der Pflanzlichen Arzneimittel auf Sie.

Springen Sie auf und nehmen Sie an dieser Reise teil – wir freuen uns auf Sie.


Teilnehmerkreis Fortbildung Phytoexperte/-in

An wen sich unser Angebot richtet

Konzipiert ist die Fortbildung Phytoexperte/-in für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Phytobranche in der DACH-Region, die sich als Berufseinsteiger berufsqualifizierend oder berufsbegleitend einen umfassenden Überblick über die bestehenden Anforderungen zu Pflanzlichen Arzneimitteln und deren praktische Umsetzung verschaffen möchten. Außerdem richtet sich die Fortbildung an Kolleginnen und Kollegen, die bisher in unterschiedlichen Bereichen anderer Produktkategorien in der pharmazeutischen Industrie tätig waren und nun Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten im Bereich der Phytopharmaka übernehmen.


Veranstaltungsort

Zum Auftakt der Fortbildung lernen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im malerischen Schloss Kranichstein (nahe Darmstadt) persönlich kennen und haben die Gelegenheit, sich auszutauschen und zu vernetzen. Das letzte Modul findet zum Abschluss wieder vor Ort statt. Es dient auch dazu, wichtige Themen nochmals zu vertiefen und unter Teilnehmern und Referenten zu diskutieren.

Standort:
Kranichsteiner Str. 261
64289 Darmstadt


Virtuelles Klassenzimmer

Der Großteil der Module bei der Weiterbildung Phytoexperte/-in findet im virtuellen Klassenzimmer, in Microsoft Teams, statt. Dort steht Ihnen, also Ihrer Lehrgangsgruppe, exklusiv ein Teams-Kanal zur Verfügung.

Bei diesem innovativen Format werden die Online-Schulungen als interaktive Webinare durchgeführt, die es Ihnen ermöglichen, bequem von Ihrem Büro oder Ihrem Zuhause aus teilzunehmen. Für den Fall, dass Sie bei einem Live-Termin nicht dabei sein können, haben Sie die Möglichkeit, die Aufzeichnung des Webinars im Nachgang zu streamen. Damit verpassen Sie nichts und können bei der nächsten Schulung direkt wieder aktuell dabei sein.

Im virtuellen Klassenzimmer trifft sich die Gruppe exklusiv, und so bieten die Veranstaltungen dort genauso Raum für Austausch, Fragen und Diskussionen wie bei den Modulen, die in Präsenz stattfinden. Auch die Schulungsunterlagen stehen dort in digitaler Form zum Download für Sie bereit.


Preise

Einführungspreis 2024

  • bis zum 1. August 2024 Frühbucherpreis: 5.900,00 € 
  • ab dem 2. August 2024 Normalpreis: 6.600,00 € 

Preise jeweils zzgl. MwSt. / pro Person und inklusive Übernachtung/Verpflegung während der Präsenzveranstaltungen, sowie Tagungsunterlagen. Mehr dazu hier…

Wir bieten erstmalig die Fortbildung Phytoexperte/-in an. Nutzen Sie die vielen Vorteile:

  • Höchste Fachkompetenz: Erwerben Sie branchenführende Expertise für Ihren Erfolg.
  • Exklusivität garantiert: Diese Fortbildung ist einzigartig in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Flexibles Lernen: Optimaler Mix aus Präsenz- und Online-Modulen für beste Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Die Teilnahmegebühr an der Fortbildung Phytoexperte/-in schließt ein:

Bei den Präsenzveranstaltungen die Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück im Tagungshotel Schloss Kranichstein, Mittagessen und Abendessen mit Getränk nach Wahl sowie diverse Getränke und Snacks während der Veranstaltung und in den Kaffeepausen.
Alle Teilnehmer erhalten die Tagungsunterlagen vor Ort in Form eines gedruckten Handouts. Für die Online-Veranstaltungen stehen die Unterlagen sowie ggf. weitere Materialien als druckfähige PDF-Dokumente zum Download zur Verfügung.

Für etwaige Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Schreiben Sie uns gerne an.


Prüfung und Kurzreferat

Um die Kenntnisse, die in der Fortbildung erworben wurden, zu sichern, findet am Ende eine kurze (ca. 1-stündige) schriftliche Prüfung in Präsenz statt.

Außerdem ist für den letzten Tag ein Kurzreferat von Gruppen mit jeweils 2-3 Teilnehmern zu einem “Hot Topic“ aus der Welt der Pflanzlichen Arzneimittel vorgesehen. Das präsentierte Thema wird anschließend mit den anderen Teilnehmern diskutiert.

Die Zertifikatsübergabe findet vor dem gemeinsamen Mittagessen zum Abschluss statt.


Zertifikat Phytoexperte/-in

Mit dem Abschluss des letzten Präsenztages der Fortbildung erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre erfolgreiche Teilnahme bescheinigt.

Damit wird Ihr Phyto-Know-how nachhaltig dokumentiert.

Location

Hotel Jagdschloss Kranichstein
Kranichsteiner Str. 261
64289 Darmstadt

https://www.hotel-jagdschloss-kranichstein.de/

Powered by SEMCO®